Fahrradüberdachung TIA, Juni 2014

23.08.2016
Fahrradüberdachung TIA, Juni 2014

Fahrradüberdachung Typ TIA mit Rück-und Seitenwänden

Hauseigentümergemeinschaft in München, Juni 2014

Fahrradüberdachung einseitig, ein Grund-und Anbauelement Sonderlänge 8.00 m mit verlängerten Stützen -200mm zur unterirdischen Befestigung. 

Attika RAL 9006 weiß Aluminium.Lichte Höhe ca. 2.00 m
Entwässerung frei abtropfend
Rückwand aus Blechpaneelen RAL 9006 innen Schutzlack ähnlich 9002.
Seitenwände ESG-Glas klar
Fahrradanlehne Typ Aris Rohr, ø 60 mm mit Querholm zum Einbetonieren

Fahrradüberdachung Typ TIA mit Rück-und Seitenwänden

Hauseigentümergemeinschaft in München, Juni 2014

Fahrradüberdachung einseitig, ein Grund-und Anbauelement Sonderlänge 8.00 m mit verlängerten Stützen -200mm zur unterirdischen Befestigung. 

Attika RAL 9006 weiß Aluminium.Lichte Höhe ca. 2.00 m
Entwässerung frei abtropfend
Rückwand aus Blechpaneelen RAL 9006 innen Schutzlack ähnlich 9002.
Seitenwände ESG-Glas klar
Fahrradanlehne Typ Aris Rohr, ø 60 mm mit Querholm zum Einbetonieren

Schließen